Filterfunktion
Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen Sabine Plackert Büro 0561 / 870 843 71 s.plackert@bkfa-nord.de

Standorte mit einbeziehen

Weitere Filtermöglichkeiten

Oft gestellte Fragen

Was bedeuten "Vorkenntnisse" beim Gabelstaplerkurs?

Dass Sie schon einmal mit einem Gabelstapler vertraut gemacht worden sind.

Gibt es bei einer Samstags-Schulung nach BKrFQG eine Verpflegung?

Nein, es gibt bei einer Samstags-Schulung nach BKrFQG keine Verpflegung.

Wie lange dauert die tägliche Schulung nach BKrFQG?

Die tägliche Schulung dauert 7 Std.

Kann man die Prüfung beim Gabelstaplerkurs auch in einer anderen Sprache ablegen?

Nein, nur in Deutsch. Einen Dolmetscher mitzubringen ist aber kein Problem.

Brauche ich für den Gabelstaplerkurs Sicherheitsschuhe?

Ja, es sind Sicherheitsschuhe erforderlich. Sollten Sie aktuell keine besitzen, haben wir im Notfall auch welche vorrätig.

Was ist ein Bildungsgutschein?

Der Bildungsgutschein ist ein Dokument, in dem der Staat ganz oder teilweise die Übernahme von Kosten für Schule, Studium oder Betreuung garantiert. 

Was mache ich, wenn ich im Besitz eines Bildungsgutscheines bin?

In diesem Fall kommen Sie einfach in eine unserer Niederlassungen und wir werden mit Ihnen gemeinsam alle Fragen und Möglichkeiten rund um den Bildungsgutschein besprechen.

Wie kann ich noch einen weiteren Teilnehmer hinzufügen?

Bei uns ist es jederzeit möglich, noch einen weiteren Teilnehmer hinzuzufügen, insofern die Teilnehmeranzahl noch nicht überschritten ist.

Was kann ich tun, wenn die Teilnehmeranzahl überschritten ist?

Sollte der von Ihnen angestrebte Termin ausgebucht sein, sollten Sie uns schnellstmöglich unter der oben stehenden Telefonnummer anrufen. Wir finden für Sie die optimale Lösung.